Zurück

Stellen-beschreibung

junikum Gesellschaft für Jugendhilfe und Familien - St. Agnes mbH | 45739 Oer-Erkenschwick


Erzieher / Sozialarbeiter im Betreuten Wohnen für Jugendliche (m/w/d) - 75 % (29,25 Stundenwoche) oder mehr

Mehrschichtdienst vorwiegend im Nachmittag und Abendbereich, einschl. Arbeit an Wochenenden; keine Nachtbereitschaftsdienste
Bereichern Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt!

Wer wir sind

junikum ist ein großer katholischer Träger der Jugendhilfe im Ruhrgebiet und dem Münsterland mit über 160 Beschäftigten.
Infos zum Betreuungskonzept unter www.junikum.de/junitJuwo

Was erwarten wir

Sie verbinden Ihre erzieherische Präsenz mit dem Interesse für die Lebenswelt von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Jugendlichen ein/e Lebensbegleiter*in sein, der/die ihnen zuhört, das trifft auf Sie zu. Und Sie haben das Fingerspitzengefühl, sich Konflikten zu stellen, ohne sich in Machtkämpfen mit den Heranwachsenden zu verstricken.
Die Abwechslung und Vielseitigkeit, die Ihnen die Arbeit im Jugendwohnen bietet, passt zu Ihrem Typ. Sie wissen Ihre Lebenserfahrung, Haltung - und bestenfalls Ihre berufliche Erfahrung - in Ihr pädagogisches Handeln authentisch umzusetzen.
Ihr Engagement ist getragen von Wertschätzung und Achtung der Persönlichkeit Ihres Gegenübers und seiner Grenzen.

Das bringen Sie mit

Sie haben

- abgeschlossene pädagogische Ausbildung als B.A. Soziale Arbeit (m/w/d), Erzieher (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
- gültige Fahrerlaubnis (Klasse B) und Bereitschaft den eigenen PKW unter Umständen dienstlich zu nutzen

Das erwartet Sie bei uns

Sie profitieren
- unbefristeter Arbeitsvertrag
- interne Fortbildungen, Fallsupervision
- Tarifliche Bezahlung (AVR), betriebliche Altervorsorge (KZVK)
- Möglichkeit zur Führung eines Lebensarbeitszeitkontos

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Stefan Kipphardt - Teamleitung im Jugendwohnen Oer-Erkenschwick: „Ich freue mich auf eine/n Kolleg/in, die/der persönliche Interessen mitbringt, die Anschluss zur Lebenswelt der Jugendlichen haben. Der wechselnde Einsatz zwischen den Wohnungen, Wohngemeinschaften und Appartments der Jugendlichen erfordert Flexibilität und Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten. Um Transparenz im Team zu schaffen lege ich Wert auf eine sorgfältige Dokumentation und verlässliche Absprachen."

Ansprechpartner: Marcus Trachternach (Bereichsleitung Verwaltung/ Personal), Klein-Erkenschwicker-Str. 17, 45739 Oer-Erkenschwick, Tel. 02368-81814-21, E-Mail: mtrachternach@junikum.de auf

Zur Kontaktaufnahme oder zur Zusendung von Unterlagen auf unserer Homepage: https://www.junikum.de/jobs_junikum/juwo_oe_2103_75/

Wir freuen uns auf Sie!

Weiterempfehlen: