Zurück

Stellen-beschreibung

Kirchengemeinde Heilige Edith Stein, Marl | 45768 Marl


Fachkräfte (m/w/d) für die Kath. Kirchengemeinde Heilige Edith Stein

Die Katholische Kirchengemeinde Heilige Edith Stein in Marl ist Träger von 7 Tageseinrichtungen und sucht zum nächstmöglichen Termin befristet bis zum 31.07.2021 mit einem Beschäftigungsumfang von 20 bis 39 Wochenstunden engagierte und verantwortungsbewusste


sozialpädagogische Kräfte (m/w/d)

                                                                                                                                    
mit einer Ausbildung gemäß § 2 Ziffer 1-3 PersVO zum KiBiZ für verschiedene Kindertageseinrichtungen unserer Kirchengemeinde. 

Wer wir sind

Die Kindertageseinrichtungen bilden in der Kirchengemeinde einen wichtigen Lebensort und Sozialraum der Gemeinde.

Was erwarten wir

Ihre Aufgaben:  

  • Betreuung der Kinder unter Berücksichtigung aktueller pädagogischer und inklusiver Grundsätze
  • Elternarbeit
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Konzeption, der Qualitätssicherung und des Leitbildes
  • Interdisziplinäre und gruppenübergreifende Zusammenarbeit

Das bringen Sie mit

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung als Erzieher , Heilpädagoge , Heilerziehungspfleger oder gleichwertiger Ausbildung
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Einrichtung
  • die Bereitschaft, sich mit unserem pädagogischen Konzept zu identifizieren und es in der tägliche Arbeit umzusetzen
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Freude an der Teamarbeit

Das erwartet Sie bei uns

Wir bieten Ihnen:

  • eine zunächst befristete Anstellung bis zum 31.07.2021 mit einem Beschäftigungsumfang von 20 bis 39 Wochenstunden
  • Leistungsgerechte Vergütung inkl. Sozialleistungen und kirchliche Zusatzversorgung
  • Möglichkeit zur Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Kontakt

Wenn Sie sich als Christ mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche identifizieren können, und wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Ihre Unterlagen senden Sie bitte an folgende Adresse:
 
Zentralrendantur der katholischen Kirchengemeinden
in den Dekanaten Dorsten und Lippe
Büro Marl
Karl-Liebknecht-Str. 10
45770 Marl
Mail: zr-marl[at]bistum-muenster.de
Weiterempfehlen: