Zurück

Stellen-beschreibung

Caritasverband für die Diözese Limburg e.V. | 65549 Limburg


Leitung Finanz- und Rechnungswesen

Wer wir sind

Der Caritasverband für die Diözese Limburg e. V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen und Rheinland-Pfalz. Er unterstützt mit fachlicher Beratung sowie Bildungsangeboten und vertritt die Interessen von sieben selbstständigen Caritasverbänden und mehr als 100 korporativen Mitgliedern. Er setzt sich für eine solidarische Gesellschaft und die Interessen von Benachteiligten ein und fördert das ehrenamtliche Engagement. Im Bistum Limburg engagieren sich mehr als 19.500 haupt- und ebenso viele ehrenamtlich Mitarbeitende in der Caritas. Im Diözesancaritasverband selbst sind 70 Mitarbeitende tätig.

Was erwarten wir

Ihre Aufgaben:

Sie leiten das Finanz- und Rechnungswesen mit den Kernaufgaben:
  •      Organisation und Steuerung der Finanzbuchhaltung als Dienstleistung für mehrere selbstständige Rechtsträger mit einem Team von 6 Mitarbeitenden,
  •      Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB für alle Mandanten,
  •      Finanz- und Liquiditätsplanung, Vermögensverwaltung und Steuerung des Zahlungsverkehrs,
  •      Weiterentwicklung unseres Dienstleistungsangebotes,
  •      Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Banken,
  •      Beratung in handels- und steuerrechtlichen Fragestellungen.

Das bringen Sie mit

Sie bringen mit:

  • Mehrjährige, fundierte Berufserfahrung und Erfahrung in der Führung eines Teams,
  • erfolgreich abgeschlossenes, kaufmännisches Studium (z.B. Schwerpunkt Finanzen) oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation (z.B. Bilanzbuchhalter/in oder Steuerberater/in),
  • Kenntnisse im Projektmanagement, Erfahrung in der Optimierung von Prozessen und digitale Affinität,
  • eigenständige Arbeitsweise sowie gute organisatorische, kommunikative und koordinative Fähigkeiten,
  • Identifikation mit den Zielen der Caritas und Besonderheiten des kirchlichen Dienstes.

Das erwartet Sie bei uns

Wir bieten Ihnen:

  •      eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe in einer angenehmen, vom Gedanken der Dienstgemeinschaft geprägten Atmosphäre,
  •      eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Stunden pro Woche),
  •      wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote,
  •      eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR),
  •      eine kirchliche Zusatzversorgung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis 30.04.2021 an bewerbung@dicv-limburg.de (Anhänge nur als PDF bitte).
Auskünfte vorab erteilt Ihnen gerne Herr Völker unter der Telefonnummer 06431 997-240.
Weiterempfehlen: