Zurück

Bischöfliches Generalvikariat | 26871 Papenburg

Psychologisches Beratungszentrum für Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung, Nordhorn: Sekretär (m/w/d) (20,0 Std./Woche) (Bewerbungsfrist: 07.11.2021)
Im Bistum Osnabrück ist zum 1. März 2022 die Stelle eines Sekretärs (m/w/d) in der Psychologischen Beratungsstelle für Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung in Nordhorn im Umfang von 20,0/39,0 Stunden/Woche zu besetzen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet und weiter teilbar.
Im Team arbeiten haupt- und nebenamtliche Dipl.-Psychologinnen/Psychologen, Theologen und Dipl. Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen.

Ihre Aufgaben:

  • Aufnahme und Verwaltung von Anmeldungen
  • anfallende Sekretariatsarbeiten / Büroorganisation
  • Terminplanung und Terminorganisation
  • Vorbereitung und Dokumentation von Sitzungen und Konferenzen in Abstimmung mit der Leitung
  • EDV-gestützte Erstellung von Statistiken und Berichten

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • gutes Einfühlungsvermögen im Umgang mit Ratsuchenden
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung - bevorzugt im Sekretariat
  • Sozialkompetenz, Kooperations- und Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit und gutes Organisationstalent
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten des kaholischen Trägers

Wir bieten Ihnen:

  • ein anspruchsvolles, vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein leistungsgerechtes Entgelt nach der Arbeitsvertragsordnung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im kirchlichen Dienst (AVO) sowie eine Zusatzversorgung
Informationen zur Beratungsarbeit des Bistums finden Sie im Internet unter www.efle-beratung.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.11.2021 an das Bischöfliche Generalvikariat, Referat Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung, Herrn Dr. Hutter, Postfach 13 80, 49003 Osnabrück (Tel.: 0541 318-260) oder an bewerbung@bistum-os.de

Weiterempfehlen: