Zurück

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V. | 51103 Köln

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) zum 01.03.2022 in Teilzeit in Köln Kalk
Seit mehr als 17 Jahren steht IN VIA Köln e.V. für kompetente und engagierte pädagogische Betreuung und Förderung von Kindern im Offenen Ganztag. Rund 450  Mitarbeitende betreuen in 25 Einrichtungen mehr als 4.400 Kinder.
Zum Schuljahr 2020/2021 startete die erzbischöfliche Grundschule Bildungscampus in Köln Kalk den Schulbetrieb mit der ersten Jahrgangsstufe. Zurzeit besuchen fast 70 Kinder die ersten beiden Jahrgangsstufen.
IN VIA gestaltet als Jugendhilfepartner die sozialpädagogischen Angebote und ist in dieser Funktion aktiv an der Aufbauarbeit der gebundenen Ganztagsschule beteiligt.
Für die Koordination und den weiteren Aufbau der sozialpädagogischen Angebote sowie für die unmittelbare pädagogische Arbeit mit den Kindern suchen wir zum 01.03.2022 eine

Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

Der Beschäftigungsumfang liegt bei 30 Std. / Woche.

Ihre Aufgaben:

  • bedarfsgerechte und fachliche Planung, Durchführung und Auswertung von Bildungs- und Freizeitangebote sowie Angebote zur Förderung individueller, sozialer und persönlicher Kompetenzen
  • Aktive Beteiligung an der Konzeptentwicklung der Schule, insbesondere mit Blick auf die sozialpädagogischen Angebote sowie zielorientierte Zusammenarbeit mit dem gesamten Schulteam
  • Elternarbeit
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen, Gremienarbeit und Fortbildungen

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung zum/zur Erzieher*in, Studium der Sozialpädagogik oder vergleichbarer Abschluss
  • Motivation und Freude an der Förderung von Kindern im Grundschulalter
  • strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten
  • Identifikation mit den Werten und Zielen des Trägers und der Schule

Wir bieten Ihnen:

  • leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • bedarfsgerechte Unterstützung und Begleitung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung in einem innovativen und spannenden Arbeitsumfeld und können Sie sich mit den Zielen und Werten eines christlichen Trägers identifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung postalisch oder per Mail bis zum 28.02.2022 an:
IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V.
z.Hd. Iris Weinrich, Stolzestr. 1a, 50674 Köln
oder per E-Mail an: Iris.Weinrich@invia-koeln.de
Weiterempfehlen: