Zurück

Caritasverband Darmstadt e.V. | 64367 Mühltal-Trautheim

Sie sind interessiert an der Sozialwirtschaft und möchten Ihre Fähigkeiten bei der Gestaltung der täglichen Arbeit in einer sozialen Organisation einbringen?
 
Der Caritasverband Darmstadt e. V. sucht für das Haus Elim in Mühltal-Trautheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)
in Teil- oder Vollzeit (80% - 100%).
Im Haus Elim werden Menschen mit unterschiedlichsten psychiatrischen Krankheitsbildern in ihrer Alltags- und Lebensgestaltung begleitet. Dafür stehen 20 Wohnplätze zur Verfügung, die sich auf drei Gebäude und zwei Standorte verteilen. Die Klient*innen sollen durch das Wohnen und die Assistenzleistungen zu einer eigenständigen Lebensführung befähigt werden. Der Aufenthalt im Haus Elim dient der psychischen Stabilisierung, der sozialen, beruflichen und kulturellen Teilhabe sowie der Vorbereitung auf eine möglichst autonome Lebensführung in einer eigenen Wohnung oder Wohngemeinschaft.  
Anstellungsträger ist der Caritasverband Darmstadt e. V., der in den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Odenwald sowie in der Stadt Darmstadt soziale Dienstleistungen in unterschiedlichen Fachbereichen leistet. In 6 stationären Einrichtungen und in über 40 ambulanten Einrichtungen und Diensten erbringen mehr als 1.400 Caritas-Mitarbeitende täglich passgenaue Leistungen für Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen.

Ihre Aufgaben:

·         Begleitung, Unterstützung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung in Einzel- und Gruppenarbeit
·         Medizinische und pflegerische Tätigkeiten wie Medikamententraining, Überwachung von ärztlichen Verordnungen und medizinischen Produkten, Wund- und Notfallversorgung
·         Begleitung zu Arztterminen und Kooperation mit Ärzten, Kliniken u.a.
·         Teilhabeorientiertes Arbeiten
·         Sozialadministrative Tätigkeiten wie Dokumentation, Übergaben und Teilhabeplanung

Sie bringen mit:

·         Abgeschlossene Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflege
·         Idealerweise Fachkenntnisse und Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer psychischen Erkrankung
·         Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit
·         Einfühlungsvermögen, Verlässlichkeit und Kommunikationsstärke
·         Eigenständige, strukturierte und ressourcenorientierte Arbeitsweise
·         Gute MS-Office-Kenntnisse, Führerschein Klasse B
·         Vollständige Corona-Impfung (seit 16.03.2022 gesetzlich vorgeschriebene Impfpflicht in der Einrichtung)

Das erwartet Sie bei uns:

·         Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR-C)
·         Unbefristeter Arbeitsvertrag am modernen, zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz – mit der Möglichkeit einer familienfreundlichen Arbeitszeitgestaltung
·         Spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, kollegiales Arbeitsklima
·         Einarbeitung, Unterstützung, Zusammenarbeit im engagierten und multiprofessionellen Team mit wertschätzender Arbeitsweise
·         Offene, freundliche Gesprächs- und Unternehmenskultur
·         Fachspezifische Fort- und Weiterbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

·         Flexible Arbeitszeiten, die zu Ihnen passen
·         Keine Nacht- und Wochenenddienste
·         Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
·         Zusatzleistungen, z.B. Krankengeldzuschuss, Vermögenswirksame Leistungen
·         Zusätzlicher freier Arbeitstag
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

Wir leben VIELFALT in einem vorurteilsfreien Arbeitsklima!
Bewerben Sie sich ungeachtet Ihrer religiösen Überzeugung, Ihrer kulturellen oder nationalen Herkunft, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität, Ihres Alters oder Ihrer Beeinträchtigung.
Eine positive Grundeinstellung zur katholischen Kirche und ihrer caritativen Arbeit setzen wir voraus.
 
Weitere Informationen über die Stelle erteilt Ihnen Herr Oliver Schiele, Leitung Haus Elim, Telefon: 0 61 51 / 60 66 07 0 oder E-Mail: o.schiele@caritas-darmstadt.de..
 
Bewerbungen richten Sie bitte elektronisch in PDF, Dateigröße max. 5 MB, an:
 
personalverwaltung@caritas-darmstadt.de
zu Händen Frau Caritasdirektorin Stefanie Rhein und Herrn Oliver Schiele 
 
Postadresse: Caritasverband Darmstadt e. V., Heinrichstraße 32 A, 64283 Darmstadt
Weiterempfehlen: