Zurück

Caritasverband Dortmund e.V. | 44137 Dortmund

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (w/m/d) in der Suchtberatungsstelle
Zum Januar 2023 suchen wir Sie als Sozialarbeiter:in bzw. Sozialpädagog:in für unsere Suchtberatungsstelle. Bei uns sind alle Menschen willkommen, egal woher sie kommen, an was sie glauben oder wen sie lieben.
Das sind wir:
Die Caritas Dortmund ist Träger der Psychosozialen Beratungs- und Behandlungsstelle für suchtkranke Menschen mit dem Schwerpunkt Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit sowie Glücksspielsucht.

Ihre Aufgaben:

  • Information und Beratung über Suchterkrankungen und Hilfsmöglichkeiten für Betroffene, Angehörige und Interessierte in Einzel- und Gruppengesprächen
  • Individuelle Beratung in Not- und Krisensituationen
  • Anamneseerhebung und Psychosoziale Diagnostik
  • Vorbereitung, Beantragung und Vermittlung geeigneter Rehabilitationsmaßnahmen
  • Durchführung von Einzel-, Paar- und Gruppengesprächen im Rahmen der ambulanten medizinischen Rehabilitation
  • Dokumentation des Rehabilitationsverlaufes und erstellen des Abschlussberichtes der ambulanten medizinischen Rehabilitation.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Eine vom VDR anerkannte therapeutische Zusatzausbildung ist erwünscht
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit

Das können Sie von uns erwarten:

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit, ein attraktives Gehalt mit allen Vorzügen des Tarifs AVR und ein Arbeiten auf Augenhöhe. Außerdem können Sie dies von uns erwarten:
  • Sie nehmen automatisch an Stufensteigerungen teil, so dass sich Ihre langjährige Mitarbeit lohnt
  • 30 Tage Urlaub (auf Basis einer 5-Tage-Woche) – und zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.
  • Für Ihre Zukunft sorgen wir mit einer betrieblichen Altersvorsorge: Das sind 5,6 % Ihres Bruttogehaltes als Einzahlung des Arbeitgebers in die betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Sie erhalten eine Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • Wir möchten gemeinsam mit Ihnen Schritte des Gelingens gehen. Dazu führen wir regelmäßige Mitarbeitergespräche, fördern kollegiale Beratung und bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mit Business Bike fit werden oder bleiben – Fahrradleasing für Sie und Ihre Partner:in
  • Sie suchen einen Kitaplatz? Wir unterstützen Sie
  • Sparen Sie bis zu 60 % beim Shopping über unser Mitarbeitervorteilsportal/ Corporate Benefits

Ihr persönlicher Kontakt:

Monika Wulf, Leiterin Suchtberatung, Tel 0231 / 18 71 51-2020
Stelle-Nr. 2022-000178
Beschäftigungsumfang: Vollzeit
Befristung: nein
Einstellung zum 01.01.2023

Weiterempfehlen: