Zurück

Marien-Hospital gGmbH Wesel | 46483 Wesel

Assistenzarzt / Facharzt (w/m/d), Allgemein- Viszeral- und Tumorchirurgie
  
Zur Ergänzung des Ärztlichen Teams innerhalb der Klinik für Allgemein- Viszeral- und Tumorchirurgie an der Marien-Hospital gGmbH in Wesel – Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Assistenzarzt / Facharzt (w/m/d) in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.
   
Die Abteilung der Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie bietet sowohl die allgemeinchirurgische Eingriffe als auch große onkologische Operationen-  inklusive Rektum-, Pankreas- und Leberchirurgie, Multiviszerale interdisziplinäre Resektionen, verfügt über 34 Planbetten und behandelt jährlich rund 2000 stationäre Patienten. Die minimalinvasiven Operationsverfahren sind vollumfassend etabliert, dazu stehen modernste 3 D-ICG-Laparoskopie, intraoperativer Ultraschall und Endoskopie zur Verfügung. Es besteht die Weiterbildungsbefugnis für den Facharzt für Visceralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie, Proktologie und Allgemeinchirurgie.
   
Unter dem Dach der pro homine gGmbH werden die Krankenhäuser Marien-Hospital in Wesel und St. Willibrord-Spital in Emmerich mit rund 700 Betten, neun Senioreneinrichtungen mit 680 Plätzen, ein Reha-Zentrum, ein MVZ an drei Standorten und zwei Dienstleistungsgesellschaften geführt. Mit rund 3.000 Mitarbeitenden gehören wir zu den größten Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben der Region. Weitere Informationen und das Bewerberportal finden Sie unter www.prohomine.de 
Zur Komplettierung unserer Teams wünschen wir uns menschlich und fachlich qualifizierte Persönlichkeiten in der Weiterbildung für die Herausforderung einer patientenorientierten Medizin in unserer überdurchschnittlich ausgestatteten Einrichtung. 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und selbstständige Tätigkeit
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und überregionalen Klinikverbund
  • Weiterbildungsmöglichkeiten (Common Trunk, Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, Proktologie, Allgemeinchirurgie) sowie die Möglichkeit zur Promotion
  • Übernahme der Kosten für interne und externe Fortbildungen
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Strukturiertes Einarbeitungs- und Weiterbildungskonzept
  • Eine leistungsorientierte Vergütung nach AVR-Caritas
  • Eine betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Ein umfangreiches Angebot an Mitarbeitendenrabatten (Corporate Benefits)
  • Zuschuss zum Dienstrad-Leasing
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie, Herr Priv.-Doz. Dr. med. M. Bludau MHBA FEBS, unter der Telefonnummer 0281 104-1100 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Marien-Hospital gGmbH
Zentrale Personalabteilung
Kramperstr. 1
46483 Wesel
bewerbung@prohomine.de
Weiterempfehlen: