Zurück

St.-Vitus-Werk Gesellschaft für heilpädagogische Hilfe mbH | 49716 Meppen, Meppen, Meppen

 Unsere IT-Abteilung managed derzeit mit einem 5-köpfigem Team ca. 800 Clients, 50 Server und unzählige mobile Devices an über 50 Standorten im mittleren Emsland. Innerhalb dieser Umgebung werden derzeit ca. 30 größere Softwareprodukte als Cloud- und On-Premiselösung bereitgestellt, die zum Teil miteinander vernetzt sind.

Technisch wird dieses gesamte Konstrukt mit Soft- und Hardwareprodukten von Herstellern wie z.B. VMWare, Dell (VMWare auf Basis von VxRail), Baramundi, PRTG, Veeam, Microsoft, Sophos, Huawei, Alcatel und Relution umgesetzt.

Dabei arbeitet die IT-Abteilung nicht nur an den eigenen Managementsystemen, sondern unterstützt auch die Kolleg:Innen bei der Einführung neuer Software als Teil des Projektteams.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

mit 39 Wochenstunden

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
mit 39 Wochenstunden
Vitus engagiert sich seit 50 Jahren für Menschen mit Behinderung. Mit mehr als 850 Mitarbeitern bietet Vitus an über 50 Standorten im mittleren Emsland passende Angebote vom Kleinkind bis zum Seniorenalter.
Unsere Angebote finden sich in unseren sieben Kompetenzfeldern wieder:
·         Kindliche Entwicklung und Familie
·         Schulische Bildung und Berufsvorbereitung
·         Berufliche Qualifizierung und Teilhabe am Arbeitsleben
·         Wohnen und Lebensgestaltung
·         Begleitung und Entlastung Angehöriger
·         Freizeit und gemeindenahe Begegnung
·         Therapie und Prävention

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration, Informatikkaufmann oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)
  • Erfahrung im Benutzersupport (Second-Third Level)
  • wünschenswert sind Erfahrungen mit den o.g. Technologien
  • selbständiges, eigenverantwortungsvolles Arbeiten mit Organisationsgeschick
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Mitgestaltung in einem innovativen Unternehmen
  • Gesundheitsmanagement u.a. Seminare, Trainingsangebot (www.vitalsu.info) und die Möglichkeit zum E-Bike Leasing
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexibilität durch die Möglichkeit von Home-Office
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den zugehörigen Sozialleistungen
Dieser Arbeitsplatz ist auch durch einen schwerbehinderten Bewerber zu besetzen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie gerne Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen umgehend an:
St.-Vitus-Werk GmbH | Frau Magdanz | Nödiker Str. 101 | 49716 Meppen
oder per E-Mail an personal@vitus.info
Besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage unter www.vitus.jobs.
Weiterempfehlen: