Zurück

DKM Darlehnskasse Münster eG | 48143 Münster

Treasurer (m/w/d)
Seit 1961 sind wir ein verlässlicher Partner für die Einrichtungen aus Kirche und Caritas und die Menschen die dort arbeiten. Wir streben den Aufbau langfristiger Partnerschaften und Geschäftsbeziehungen an, die auf gegenseitigem Vertrauen und respektvollem Umgang miteinander beruhen. Als Spezialist für Kirche und Caritas kennen wir die speziellen Anliegen und Bedürfnisse unserer Kunden und beraten zielgenau, persönlich und objektiv. Mit einer Bilanzsumme von über 4 Mrd. EUR zählt die DKM zu den großen Genossenschaftsbanken in Deutschland. Vom Standort Münster betreuen wir mit rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern derzeit ca. 4.000 katholische Einrichtungen und über 23.700 Privatkunden.

Ihre Aufgaben:

  • Mitgestaltung des Planungsprozesses zum strategischen Asset Liability Management
  • Überwachung und Steuerung der Gesamtbankrisiken
  • Soll-Ist-Abgleich der Asset Allokation sowie Ableitung und Umsetzung von Steuerungsmaßnahmen
  • Weiterentwicklung der strategischen Liquiditätsplanung unter Berücksichtigung relevanter regulatorischer Kennzahlen (z. B. LCR, NSFR)
  • Weiterentwicklung des Bereiches Treasury und Vorantreiben der Digitalisierung interner Prozesse
  • Begleitung aktueller aufsichtsrechtlicher Fragestellungen, laufende Erstellung von Ad-hoc Auswertungen und Analysen sowie Erstellung von Votierungen
  • Fachbezogene Projektarbeiten sowie Zusammenarbeit mit anderen Bereichen, insbesondere dem Kundenbereich und dem Risikocontrolling

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Bankausbildung und/oder vergleichbare Qualifikation z. B. durch Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung u.a. am Geld- und Kapitalmarkt
  • Fundiertes Wissen im Themenfeld der Gesamtbanksteuerung (Asset Allokation, Risikomanagement, Liquiditätsmanagement, Adressrisikomanagement, Kalkulation des Kundengeschäftes, …)
  • Kenntnisse und Begeisterung für Finanzmanagement und den damit verbundenen regulatorischen Anforderungen (MaRisk, Meldewesen, Votierung, …)
  • Hohe IT-Affinität und Interesse am Datenmanagement auf Anwenderseite (u.a. VBA / SQL). Tiefe Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen werden vorausgesetzt
  • Analytische, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten

Wir bieten Ihnen:

  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • ein attraktives Arbeitsumfeld
  • eine großzügige Gleitzeitregelung
  • die Möglichkeit, die Tätigkeiten teilweise im Home-Office zu erledigen
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 31.12.2022 unter www.dkm.de/mitarbeiten bzw. über das Onlineformular. Für einen ersten Kontakt steht Ihnen der Leiter unseres Treasury, Matthias Höhne, gerne ab Mittwoch, dem 30.11.2022, unter Tel. 0251 51013-262 bzw. E-Mail matthias.hoehne@dkm.de zur Verfügung.

Weiterempfehlen: