Zurück

Caritasverband für die Diözese Hildesheim e.V. | 31139 Hildesheim

Referent (w/m/d) für die Bereiche Eingliederungshilfe und Betreuungsvereine
Der Caritasverband für die Diözese Hildesheim e.V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche im Bistum Hildesheim. Als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege unterstützt, berät und vertritt er als sozialpolitischer Akteur Mitgliedseinrichtungen und Gliederungen des Verbandes.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Referenten (w/m/d)
für die Bereiche Eingliederungshilfe und Betreuungsvereine
 
in Vollzeit (39 Wochenstunden).

Ihre Aufgaben:

  • Beobachtung, Aus- und Bewertung fachlicher und fachpolitischer Entwicklungen und fachpolitische Interessenvertretung im Rechtskreis des SGB IX sowie in den Bereichen Rechtliche Betreuung, Vormundschaften und Pflegschaften für Minderjährige und Teilhabeberatung
  • Anbahnen neuer Leistungsbestandteile im Rahmen der sog. Inklusiven Hilfen (KJSG) an der Schnittstelle zum SGB VIII
  • Fachberatung von Trägern und Leitungen der Mitgliedseinrichtungen und Verbände
  • Spitzenverbandliche Vertretung der Mitgliedseinrichtungen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Fortbildungen, Fachveranstaltungen, Diözesan-Arbeitsgemeinschaften, Konferenzen und Arbeitskreisen
  • Netzwerk- und Gremienarbeit, insbesondere im Rahmen der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAG FW), der Caritas in Niedersachsen (CiN) sowie auf Bundesebene
  • Konzeptionelle Ausgestaltung und Fortentwicklung der Fachbereiche

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium in einen für das Tätigkeitsfeld relevanten Studienbereich
  • fundierte Kenntnisse in den Arbeitsfeldern
  • gute Kenntnisse der rechtlichen und ökonomischen Grundlagen des Arbeitsfeldes
  • Erfahrung in der Moderation, Organisation, Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Arbeitskreisen
  • Fähigkeit zu strukturiertem und selbständigem Arbeiten und Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Mobilität, Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft, die christlichen Werte und Ziele der Caritas mitzutragen

Wir bieten Ihnen:

  • ein anspruchsvolles und interessantes Arbeitsfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • kompetente und engagierte Mitarbeitende auf allen Ebenen des Verbandes
  • eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C), Jahressonderzuwendung sowie zusätzliche Altersvorsorge
  • Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Hansefit
  • Corporate Benefit
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

Nähere Informationen erhalten Sie unter 05121 938-162 von Herrn Kühn.

Weiterempfehlen: