Zurück

Caritasverband Gießen e.V. | 35392 Gießen

Der Caritasverband Gießen e.V. sucht für den St. Stephanus Kinder- und Jugendhilfeverbund für die Betreuung unbegleiteter minderjähriger Ausländer (umA) in Gießen mehrere

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)
(Sozialpädagoge*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in (oder vergleichbare Qualifikation im Sinne des Fachkräftegebots der stationären Jugendhilfe). Das Arbeitsverhältnis ist auf ein Jahr befristet, es besteht die Option zur Verlängerung. Eine Anstellung ist in Voll- oder Teilzeit möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Alltagsgestaltung und Sicherstellung der Grundversorgung der Jugendlichen
  • Pädagogische Betreuung
  • Wahrnehmung der Aufgaben im Rahmen des Screeningverfahrens
  • Abklärung gesundheitlicher und psychosozialer Fragen
  • Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern und Fachstellen
  • Ansprechpartner*innen in Krisensituationen
  • Freizeitpädagogische Angebote
  • Dokumentation

Sie bringen mit:

  • Selbstständiges, strukturiertes und ressourcenorientiertes Arbeiten
  • Professionelles Auftreten im Umgang mit Behörden (in Schrift und Sprache)
  • Teamfähigkeit, Engagement und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zu flexiblen Dienstzeiten (Schichtdienst)
  • Führerschein der Klasse 3/B, EDV-Kenntnisse
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Wir bieten Ihnen:

  • Eine sinnvolle und interessante Tätigkeit an einem attraktiven und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • Eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) inklusive zusätzlicher Altersvorsorge und Weihnachtsgeld
  • Supervision sowie sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inklusive Kostenübernahme und Freistellung mit vielfältigen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Weitere Sonderleistungen des Arbeitgebers unter www.caritas-giessen.de/arbeitgeber-caritas
Wir leben Vielfalt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – unabhängig von Ihrer religiösen Überzeugung, kulturellen oder nationalen Herkunft, Ihrem Geschlecht oder Ihrer sexuellen Identität, Ihrem Alter oder Ihrer Beeinträchtigung. Eine positive Grundeinstellung zu den Werten des Caritasverbandes als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche setzen wir voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail, an:
Caritasverband Gießen e.V., St. Stephanus Kinder- und Jugendhilfeverbund
Frau Melanie Schürholz, Bereichsleiterin
Schwarzacker 32
35392 Gießen
Telefon: 0641 922160
E-Mail: melanie.schuerholz@caritas-giessen.de. Internet: www.caritas-giessen.de.
Für Fragen steht Ihnen Frau Schürholz gerne zur Verfügung.

Weiterempfehlen: