Zurück

St. Willibrord-Spital Emmerich-Rees gGmbH | 46446 Emmerich

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d), Intensivstation
  
Für unsere Intensivstation (Station 1C) des St. Willibrord-Spitals in Emmerich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d) in Voll- und Teilzeitbeschäftigung.
   
Auf unserer interdisziplinären Intensivstation werden Patienten aller Fachrichtungen betreut. Die Station verfügt über zehn Einzelzimmer, in denen eine patientenorientierte Versorgung ermöglicht wird. Es stehen sechs Beatmungsgeräte sowie weitere NIV-Geräte zur Verfügung. 
   
Unter dem Dach der pro homine gGmbH werden die Krankenhäuser Marien-Hospital in Wesel und St. Willibrord-Spital in Emmerich mit rund 700 Betten, neun Senioreneinrichtungen mit 680 Plätzen, ein Reha-Zentrum, ein MVZ an drei Standorten und zwei Dienstleistungsgesellschaften geführt. Mit rund 3.000 Mitarbeitenden gehören wir zu den größten Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben der Region. Weitere Informationen und das Bewerberportal finden Sie unter www.prohomine.de

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Gesundheits- und Kranken-pfleger/in bzw. Krankenschwester/-pfleger oder Pflegefachfrau/-mann
  • Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Kommunikativer, sozialer und organisatorischer Kompetenz
  • Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind gleichermaßen willkommen

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Einarbeitung durch ausgebildete Praxisanleiter
  • Ein erfahrenes, aufgeschlossenes und kooperatives Team
  • Eine Tätigkeit und Weiterentwicklung in einem zukunftsorientierten und expandierenden Unternehmen
  • Vorab Hospitation zum Kennenlernen des Arbeitsplatzes
  • Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Vergütung und soziale Leistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).
  • Dienstplan App
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (Corporate Benefits)
  • Dienstrad bzw. Bike-Leasing
Für weitere Informationen steht Ihnen der stv. Pflegedirektor, Herr Armin Lustig, unter der Telefonnummer: 02822/73-6183 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

St. Willibrord-Spital Emmerich-Rees gGmbH
Stv. Pflegedirektor
Armin Lustig
Willibrordstr. 9
46446 Emmerich
bewerbung@prohomine.de
Weiterempfehlen: