Skip to main content
Zurück

Caritasverband für die Stadt Köln e.V. | 50829 Köln

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) Industrieservice in der Behindertenhilfe
Anleitung und Förderung von Menschen mit Behinderung in einer Arbeitsgruppe
Herz zeigen, Reinknien, Wertschätzen – in der Abteilung CariLog in Köln-Ossendorf.

Das Geschäftsfeld Teilhabe besteht aus zwei strategischen Bereichen: Die Caritas Wertarbeit beschäftigt 1.000 Menschen mit Behinderungen auf attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplätzen inner- und außerhalb der Werkstätten. Daneben bieten wir im gesamten Kölner Stadtgebiet für Menschen mit Behinderung ein differenziertes Wohn- und Beratungsangebot an, das sich an Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft orientiert. Sind Sie dabei?
Unterstützen Sie uns ab dem 01.07.2023 - unbefristet und mit 39 Std./Wo.
Gehen wir’s an | Ihre Aufgaben
  • In Ihrer Rolle als Gruppenleitung gestalten Sie das Arbeitsleben von Menschen mit geistiger und psychischer Beeinträchtigung.
  • Die Basis hierfür ist derzeit der Verpackungsauftrag unseres Kunden Ford.
  • Die fachliche sowie pädagogische Anleitung der Werkstattbeschäftigten wissen wir bei Ihnen in den besten Händen.
  • Sie fördern die Gesamtpersönlichkeit der Beschäftigten unter Berücksichtigung ihrer individuellen Beeinträchtigung.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie uns bei der Planung und Ausführung der Aufträge unserer gewerblichen Kunden.
Alle Achtung | Ihr Profil
  • Sie bringen eine abgeschlossene Qualifikation in den Bereichen Pädagogik, Arbeitserziehung, Ergotherapie, Heilerziehungspflege oder vergleichbaren Abschluss mit
  • Freude im Umgang mit und in der Entwicklung von Menschen mit Beeinträchtigung inklusive der Erstellung von Kompetenzprofilen und der Festlegung von Bildungszielen
  • EDV-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich Methodik und Didaktik wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein, Kundenorientierung (intern und extern), kombiniert mit Empathie, Flexibilität, Humor sowie Reflexions- und Konfliktlösefähigkeit
  • Lust auf eigenen Gestaltungsspielraum und Arbeiten im Team
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten des Caritasverbands Köln
Anders, als Sie denken | Willkommen

Hinschauen, wo andere wegsehen. Stark sein, wenn andere aufgeben. Das ist unser Verständnis von Nächstenliebe. Wir sind anders, wir sind ehrlich – auch zu unseren Mitarbeitenden. Das fängt mit einer fundierten Einarbeitung an und geht damit weiter, dass wir auf Ihren Input zählen. Das bringt uns weiter. Deshalb lassen wir Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, öffnen Türen für Ihre Fort- und Weiterbildung, helfen mit bei Ihrem nächsten Entwicklungsschritt. Eine tarifliche Vergütung mit Betriebsrente, Weihnachtsgeld/Jahressonderzahlungen und umfangreichen, attraktiven Extras wie das Deutschlandticket und das JobRad bilden die Basis dafür.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal oder per E-Mail an bewerbung@caritas-koeln.de.
Ihnen brennt noch was unter den Nägeln? Anke Everskemper oder Daniela Zibner informieren Sie gerne: T +49 221 700918 30 / 0178-9094809
Caritas Wertarbeit | Richard-Byrd-Straße 27 | 50829 Köln | www.caritas-koeln.de
Weiterempfehlen: