Zurück

Unser Neurologisches Therapiecentrum (NTC) mit Standort am St. Marien-Hospital im Zentrum von Köln:

  • Einrichtung zur Behandlung sämtlicher neurologischer und neurochirurgischer Erkrankungen
  • unsere Tätigkeitsfelder sind: Neurologische Tagesklinik (Ambulante Rehabilitation), Medizinische Diagnostik, Praxen für Ergo- und Physiotherapie sowie Logopädie
  • Therapie im St. Marien-Hospital in den Bereichen Akutgeriatrie, Geriatrische Rehabilitation, Innere Medizin / Pneumologie, Neurologische und Fachübergreifende Frührehabilitation, Rheumatologie
  • Team aus Neurologen, Physio- und Ergotherapeuten, Sportwissenschaftlern, Ernährungstherapeuten, Logopäden, Neuropsychologen, Sozialarbeitern und Gesundheits- und Krankenpflegern

Wir freuen uns auf Sie!

Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur erfolgen kann, wenn bis zum Dienstantritt alle notwendigen Immunitätsnachweise (COVID-19 und Masern, gemäß Infektions- bzw. Masernschutzgesetz) erbracht sind.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-24909 - über unser Stellenportal.

Für den Standort Köln-Innenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Ergotherapeuten (m/w/d) für den Bereich Ambulante Neurologische Rehabilitation
(Phase C/D ambulant)
in Voll- / oder Teilzeit
Sie haben folgendes Profil:
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Ergotherapeuten
  • Freude am Umgang mit neurologischen Patienten (Phase C/D)
  • Motivation, Flexibilität sowie Kundenorientierung und Teamdenken zeichnen Sie aus
  • Einsatz von klientenzentrierten und betätigungsorientierten Therapieverfahren
Wir bieten Ihnen:
  • ein abwechslungsreiches, dynamisches und interessantes Tätigkeitsfeld
  • Geräte und Robotgestützte Therapie (Armeo, Lokomat und MTT)
  • wir unterstützen Sie mit Einführungstagen und einem Einarbeitungsprogramm beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein engagiertes Team, bestehend aus Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Neuropsychologen
  • angenehmes Arbeitsklima mit interdisziplinärem Austausch
  • die Möglichkeit, aktiv an der Weiterentwicklung und dem Ausbau des Rehabilitationsstandortes des Neurologischen Therpiecentrums mitzuwirken und mitzugestalten
  • interessante Sozialleistungen (z.B. Altersvorsorge, Job-Ticket, BusinessBike-Leasing, Kooperation mit Fitnessstudio)
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Klinikverbund im Herzen von Köln mit optimaler Anbindung am öffentlichen Fern- und Nahverkehr

Neurologisches Therapiecentrum
Leitung Ergotherapie
Charlena von Karais

Kunibertskloster 11-13 · 50668 Köln
Tel. 0221 1629-7621
www.ergaenzen-sie-uns.de

Weiterempfehlen: