Zurück
Unser Neurologisches Therapiecentrum (NTC) mit Standort am St. Marien-Hospital im Zentrum von Köln:
  • Einrichtung zur Behandlung sämtlicher neurologischer und neurochirurgischer Erkrankungen
  • unsere Tätigkeitsfelder sind: Ambulante Neurologische Rehabilitation, Medizinische Diagnostik, Praxisgemeinschaft für Ergo- und Physiotherapie sowie Logopädie
  • Therapie im St. Marien-Hospital in den Bereichen Akutgeriatrie, Geriatrische Rehabilitation, Innere Medizin / Pneumologie / Rheumatologie, Neurologische und Fachübergreifende Frührehabilitation
  • Team aus Neurologen, Physio- und Ergotherapeuten, Sportwissenschaftlern, Ernährungstherapeuten, Logopäden, Neuropsychologen, Sozialarbeitern und Gesundheits- und Krankenpflegern

Wir freuen uns auf Sie!

Als zukünftiger Mitarbeiter (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur erfolgen kann, wenn bis zum Dienstantritt der notwendige Immunitätsnachweis (Masern, gemäß Infektions- bzw. Masernschutzgesetz) erbracht ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer prx-26786 - über unser Stellenportal.

Für den Standort Köln-Innenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Physiotherapeuten (m/w/d) für die Intensivstation
in Teilzeit (20 Stunden / Woche)
(kombinierbar mit der Arbeit auf geriatrischen oder neurologischen Stationen)

Wir bieten:

  • ein multiprofessionelles, engagiertes Team bestehend aus Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Neuropsychologen sowie Pflegekräften und Ärzten
  • Teamkonferenzen mit interdisziplinärer Festlegung von Therapieschwerpunkt und Therapieziel
  • professionelle und strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Fort- und Weiterbildung
  • moderne Therapiemittel, evidenzbasierte Behandlungskonzepte und digitale Dokumentation
  • einen unbefristeten Vertrag mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • interessante Sozialleistungen, z.B. Altersvorsorge, Job-Ticket, BusinessBike-Leasing, Kooperation mit Fitnessstudio, Corporate Benefits, Hausapotheke
  • optimale Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr

Dürfen wir uns vorstellen? – Wir sind das NTC!

Das Neurologische Therapiecentrum (NTC) ist dem St. Marien-Hospital angeschlossen und liegt im Kunibertsviertel mitten im Herzen von Köln.

Mit über 80 Therapeutinnen und Therapeuten verschiedener Fachrichtungen behandeln wir in interdisziplinären Teams sowohl die stationären Patientinnen und Patienten im Krankenhaus als auch die Rehabilitanden in der Ambulanten Neurologischen Rehabilitation.

Flexibel, aber sicher!

Ob Mutter/ Vater, Student, Stundenanpassung oder eine 4 Tage Woche? Wir sind offen für Deine Vorstellungen. Wichtig sind uns der Spaß und die Professionalität am Beruf.

Du hast uns noch gefehlt, wenn folgendes Profil zu dir passt: 

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Physiotherapeuten
  • Freude am Umgang mit intensivpflichtigen Patienten auf unserer Weaning Station
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit enger Abstimmung im multidisziplinärem Team ist eine deiner Stärken
  • Organisations- und Kommunikationstalent, Motivation und Flexibilität
  • aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung des Arbeitsplatzes

Dein Arbeitsbereich kann aus folgenden Bereichen gestaltet werden:

  • neurologischen Patienten (Phase B)
  • neurologische ambulante Reha (Phase C & D)
  • geriatrischen Patienten innerhalb der akuten Komplextherapie
  • geriatrische Patienten innerhalb der stationären Reha

Neurologisches Therapiecentrum
Teamleitungen Physiotherapie

  • Melanie Biesinger
    Tel. 0221 1629-7337
  • Sebastian Röther
    Tel. 0221 1629-7322
  • Marius Triebel
    Tel. 0221 1629-7221

E-Mail: TLPhysio.ntc@cellitinnen.de
www.ergaenzen-sie-uns.de

Weiterempfehlen: