Skip to main content
Zurück

Caritasverband für das Dekanat Borken e.V. | 46325 Borken

Pflegeüberleitung
Über uns:
Wir vom Caritasverband für das Dekanat Borken e.V., suchen für die Pflegeüberleitung im Borkener Krankenhaus eine Pflegeüberleitung zum 01.11.2023 oder später einen neuen Mitarbeiter (m/w/d). Unsere Mission ist es, Patientinnen und Patienten auf ihrem Weg von der Krankenhausbehandlung zurück in die vertraute häusliche Umgebung zu begleiten und sicherzustellen, dass sie die bestmögliche Pflege und Unterstützung erhalten.
Ihre Aufgaben:
Als Pflegeüberleitungskraft sind Sie eine entscheidende Schnittstelle zwischen dem Krankenhaus und der häuslichen Pflege. Ihre Hauptaufgaben umfassen:
  • Durchführung von Assessments und individuellen Bedarfsanalysen, um den Pflegebedarf der Patientinnen und Patienten zu ermitteln.
  • Entwicklung und Umsetzung von maßgeschneiderten Pflegeplänen und Unterstützungsstrategien für den Übergang von der stationären Behandlung in die häusliche Umgebung.
  • Koordination und Kommunikation mit dem medizinischen Personal, den Angehörigen und externen Dienstleistern, um sicherzustellen, dass die Pflegeüberleitung reibungslos verläuft.
  • Überwachung des Fortschritts und der Anpassung der Pflegepläne bei Bedarf.
  • Dokumentation aller Pflegemaßnahmen und Kommunikation mit dem interdisziplinären Team.
Ihr Profil:
Wir suchen eine engagierte und einfühlsame Person, die über folgende Qualifikationen und Eigenschaften verfügt:
  • Abgeschlossene Ausbildung in der Kranken- oder Altenpflege
  • Berufserfahrung in der Pflegeüberleitung oder im Case Management ist von Vorteil.
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten und die Fähigkeit, vertrauensvolle Beziehungen zu Patientinnen und Patienten sowie deren Familien aufzubauen.
  • Empathie, Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Lebenssituationen.
  • Organisatorische Fähigkeiten und die Fähigkeit zur Koordination von Aufgaben.
  • Grundlegende Computerkenntnisse und die Fähigkeit zur elektronischen Dokumentation.
Wir bieten Ihnen:
  • Eine verantwortungsvolle und erfüllende Aufgabe im Gesundheitswesen.
  • Unterstützung bei der beruflichen Weiterentwicklung und Fortbildungsmöglichkeiten.
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein motiviertes Team.
  • Verlässliche Dienstpläne im 14-tägigen Wechselmodus.
  • Tarifliche Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen.
Bewerbung:
Wenn Sie eine leidenschaftliche Pflegefachkraft sind, die sich darauf freut, Patientinnen und Patienten bei einem reibungslosen Übergang vom Krankenhaus in die häusliche Umgebung zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Wir danken allen Bewerberinnen und Bewerbern im Voraus für ihr Interesse.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich direkt über unser Online Portal.
Wir freuen uns über vielfältige Bewerbungen von Menschen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft. Berufseinsteiger sind herzlich willkommen!
Sie haben Rückfragen? Dann rufen Sie uns gerne an:
Ansprechpartner Herr Matthias Rave 0 28 61/ 9 45-858 oder schreiben uns eine Mail an cpg-blpflege@caritas-borken.de
Sie haben keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung?
Ihre Bewerbung in Papierform senden Sie bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer JLgw an:
Caritasverband für das Dekanat Borken e.V.
Personalabteilung
Turmstraße 14, 46325 Borken
Weiterempfehlen: